„Das CORE ist die Quelle aller Heilung, Weisheit, Freude und Kreativität“

John Pierrakos

Was ist Core Energetics?

Core Energetics ist eine integrative Körperpsychotherapie. Sie macht deutlich, auf welche Weise unsere Lebenserfahrungen im Körper verankert sind und über die Wahrnehmung des individuellen körperlichen Ausdrucks wieder entschlüsselt werden können.

Was geschieht in der Core Energetics?

Core Energetics ermöglicht uns, Körpersignale wahrzunehmen und zu fühlen. Sie hilft uns, die Muster zu entdecken, mit denen wir uns vor Verletzungen und Überbeanspruchung schützen. Solche „Masken“ werden manchmal zu einer Last, die uns an der Entfaltung und am vollen Ausdruck unseres Selbst hindert. Wollen wir an solchen Mustern festhalten, brauchen wir sie noch? In Core Energetics analysieren und erkennen wir unsere Körper- Denk- und Verhaltensmuster, durchdringen und verändern sie. Hemmende oder blockierende Strukturen werden aufgelöst.

Was kann Core Energetics für mich tun?

Was mich schmerzhaft antreibt, was mich vehement festhält, was mich einengt oder ausbremst, suche und finde ich. Emotionen, die mich verwirren, Ängste, die mich zurückhalten, Schwäche, der ich mich ausgeliefert fühle, schwindende Lebensfreude: Ich entdecke, was mich hindert. Mein Wesenskern, das Core, strebt nach Entfaltung und Entwicklung. Die Wahrnehmung der „verkörperten“ Emotionen deckt unbewusste Prozesse auf und heilt alte Verletzungen. Dann ist wieder Luft zum Atmen da, Entspannung setzt ein. Ich entwickele Mitgefühl mit mir selbst und erreiche über den Weg durch Schmerz, Wut und Trauer meine lebendige Energie. Ich werde klarer im Umgang mit mir und anderen. Mein Blick weitet sich für neue Möglichkeiten des Fühlens, Denkens und Handelns.

Core Energetics

  • sensibilisiert die Selbstwahrnehmung
  • steigert innere Sicherheit und Selbstwert
  • belebt die innere Kraft des eigenen Wesenkerns
  • stärkt die Klarheit im Kontakt mit Mitmenschen
  • unterstützt eigene Potenziale
  • erweitert die Möglichkeiten des Denken und Handelns
  • aktiviert Lebensfreude

Core Energetics wirkt auf Geist, Wille, Verstand, Emotionen und Körper

„To reveal your soul to another is a marvellous journey“

John Pierrakos

Praxis

Körperpsychotherapie

Core Energetics ist ein Weg zur Gesundung, wenn Lebenskrisen herausfordern, wenn Veränderung und Erweiterung der Perspektiven gewünscht werden. Unbewusste Erlebnisse und emotionale Erfahrungen, die im Körper „gespeichert“ sind, finden wieder vitalen Ausdruck. Körpersignale werden bewusst entschlüsselt, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wird gestärkt. Achtsames Gewahrwerden führt zu authentischer Selbstwertschätzung, liebevoller Beziehungsstärke und verantwortungsbewusstem Handeln. Der psychotherapeutische Prozess findet in Form von Körperinterventionen statt, in Verbindung mit Gesprächen und analytischen Reflexionen.

Es lösen sich Blockaden und alte Verletzungen, Traumata können heilen, Ängste lassen nach und Krisen werden überwunden. Wieder aus der inneren Kraft, aus dem CORE, kreativ und offen zu sein, gibt Raum für liebevolle Daseinsfreude.

 

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie
  • Wochenendseminare

Beratung

In Krisensituationen unterstützt und stärkt Beratung das gute Miteinander z.B. in Familienkonflikten.

Sie hilft:

  • bei der Klärung schwieriger Lebenssituationen
  • beim Auffinden von neuen Wegen
  • bei Entscheidungsprozessen
  • bei Paarkonflikten
  • bei Elternaufgaben
  • Lösungen zu finden
  • in und nach Trennungsprozessen
  • eine respektvolle Kommunikation zu erlernen
  • verantwortungsvolles Handeln zu entwickeln

„Das CORE strebt nach Unendlichkeit“

John Pierrakos

Supervision

An wen richtet sich Supervision?

Supervision ist berufsbezogene Beratung und wird von mir insbesondere für Körperpsychotherapeuten, Heilberufler und Kollegen in sozialpädagogischen Berufsfeldern angeboten.

Supervision mit welchem Ziel?

Je nachdem welche Fragestellung ansteht, werden unterschiedliche Beratungsleistungen anboten mit dem Ziel die besonderen, individuellen, professionellen Fähigkeiten zu unterstützen. Eigene Ressourcen werden entdeckt und gestärkt, Handlungskompetenzen erweitert und Entscheidungsprozesse erleichtert. Belastungen oder Erwartungen die einschränken werden reflektiert und machen den Blick frei für die Entwicklung alternativer Wege. Innovative Lösungen führen zu mehr Zufriedenheit im jeweiligen Tätigkeitsfeld.

Durch die Verbesserung von Beziehungs – und Kommunikationsstrukturen lernt ein Team kooperativ und kollegial zusammen zu arbeiten und Veränderungen und Wandlungsprozesse im Arbeitsalltag umzusetzen.

Oder es gilt Strukturen in der Organisation zu betrachten und neu auszurichten. Durch Reflektieren und Analysen der aktuellen Situation werden systemische Zusammenhänge erkannt und neue Perspektiven entwickelt.

Was geschieht in der Supervision?

Die konkreten Ist-Situationen im beruflichen Alltag werden analysiert und systematisch untersucht. Es wird erforscht wo „Verknotungen“ in den Strukturen entstanden sind, die das Handeln erschweren. Oder es werden personale, interaktive und organisatorische Aspekte gemeinsam betrachtet und erörtert, um neue Handlungsalternativen zu entwickeln.

In der Fallsupervision, bei Fragen zur therapeutischen Arbeit mit Klienten, liegt der Schwerpunkt auf der Analyse der Dynamik der Gegenübertragung. Durch reflektiertes Endecken der eigenen Blockaden werden die therapeutischen Interventionen wieder lebendiger. So unterstützen und begleiten Sie ihre Klienten oder Patienten wieder mit mehr Leichtigkeit und Klarheit.

Praxisfelder und Institutionen

  • Einzel – und Fallsupervision für Psychotherapeuten
  • Berufseinsteiger zur Praxisgründung
  • Teamsupervision für Mitarbeiter in sozialpädagogischen Praxisfeldern oder Beratungseinrichtungen
  • Gruppensupervision für ehrenamtlich tätige Mitarbeiterteams
  • Leitungssupervision oder Organisationsberatung für Führungskräfte
  • Fallsupervision für Körperpsychotherapeuten

„The main characteristic of being human is the capacity to expand“

John Pierrakos

Ausbildung

Core Energetics ist eine international anerkannte körperpsychologische Methode. In dieser Therapieform wird am Berliner Institut seit 1989 zum Core Energetics Therapeuten ausgebildet. Diese Trainingsprogramme wurden entwickelt, um Psychotherapeuten weiterzubilden und Menschen in sozialen und heilenden Berufen zu qualifizieren.

Die Core Energetics als ganzheitlicher Ansatz bietet hier sowohl eine Ergänzung zu bestehenden methodischen Ansätzen, als auch eine Bereicherung in der professionellen Arbeit. Sie führt zu Zufriedenheit und Erfüllung und lässt die Arbeit des Therapeuten in der Begegnung mit dem Patienten reicher und tiefer werden.

In der Ausbildung erforschen, konfrontieren und entdecken die Teilnehmer defensive Muster, so dass sie die freigewordenen Energien erfahren und nutzen können, um sich selbst zu entwickeln und anderen beizustehen. Menschen, die beruflich andere Personen begleiten, unterstützen und führen, sowie Therapeuten mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund, die auf der Suche nach einer integrativen Körperpsychotherapie sind, erhalten in der Core Energetics eine tiefenpsychologisch fundierte Ausbildung. Der ganzheitliche Ansatz unterstützt die Entdeckung der Lebensfreude, eröffnet ein neues Körperbewusstsein und erweitert die individuelle Wahrnehmung.

Ausbildung zum Core Energetics Therapeuten

Basiskurs

(berufsbegleitend 1. Jahr an 5 Wochenenden)

  • Einführung in die Theorie und Methodik
  • Bodyreading und Übungen
  • Grundformen von Charakterstrukturen
  • Erfahrung und Erleben der eigenen „Maske“
  • Erkennen des „CORE“ in uns

Weiterführende Qualifizierung

(berufsbegleitend weitere 3 Jahre)

  • Methodenlehre der Körperpsychotherapien
  • Analyse von Charakterabwehrstrukturen
  • Energiekonzepte und Übungen
  • körperorientierte Entwicklungspsychologie
  • neuropsychologische Erkenntnisse
  • spezifische Interventionen/Techniken
  • psychotherapeutischer Beziehungskontext
  • Behandlungsmethoden von Dysfunktionen
  • Prozessarbeit durch eigene Erfahrungen

  • Im 5. Ausbildungsjahr: Supervision zum zertifizierten Abschluss

Zu den Inhalten und Kosten der Ausbildung bitte unter Kontakt weitere Informationen anfordern.

Core Energetics® Berlin ist anerkannt von der EABP.
Core Energetics® Berlin ist Tratemarkholder der europäischen Lizenzen für die Ausbildungsrechte.

„Der Sinn und Zweck des Lebens liegt nicht allein darin es so angenehm wie möglich zu haben, sondern in der Höherentwicklung“

Eva Pierrakos

Aktuelle Termine

Ausbildung zum Core Energetics Therapeuten

Beginn des nächsten Kurses ist in Planung

Informationsgespäche bitte jetzt vereinbaren

Offene Seminare im Frühjahr/Sommer

Vertrauen in Deinen Körper

Wochenendseminar am 14. und 15. April

Den Signalen des Körpers wieder mehr Aufmerksamkeit geben, bewusst wahrnehmen, wann und wie sich Enge oder Überforderung im Körper bemerkbar macht und wie Blockaden durch Bewegung und Stimme gelöst werden können.

Kosten: 220,- €

Ja, zur Lebensfreude

Tagesseminar am Samstag, 5. Mai 2018

Core Energetics löst Blockaden und lässt die Quelle der Lebensfreude wieder sprudeln. Verfestigte Strukturen werden als Abwehrmechanismen erkennbar, körperpsychotherapeutische Übungen wandeln nachhaltig alte Muster und befreien unser CORE.

Kosten: 120,- €

Der Stimme des Herzens folgen

Tagesseminar am Samstag, 23. Juni 2018

Das Entdecken deines wahren Wesenskerns führt zurück zum Frieden in dir. Durch Bewegung und Stille wird entdeckt, was hinter Hektik oder Unruhe, der Vorstellung stets aktiv sein zu müssen, im Verborgenen liegt.

Kosten: 120,- €

Daseinsfreude

Tagesseminar am Samstag, 14. Juli 2018

Ein Erforschen, welche Vorstellungen und Bilder wir geschaffen haben oder festhalten, mit welchen Images über uns oder unsere Mitmenschen wir uns blockieren frohen Herzens zu sein.

Kosten: 120,- €

Offene Treffen „Raum der Stille“

Freitags, 18:00 Uhr, 1x im Monat

Um zur inneren Ruhe zu finden sind viele Wege der Meditation möglich. Immer wieder höre und erfahre ich, wie es Menschen schwerfällt, in Stille zu sitzen und dabei den Gedanken des Alltags, die auftauchen, nicht anzuhaften.

Bewegung in die Stille hilft, durch einfache langsame Achtsamkeitsübungen die direkte Wahrnehmung im Körper zu erleben. Den Körper wieder zu spüren bringt uns in Harmonie, lässt uns verwurzelt sein mit unserem Innersten. Da wo sich durch Gesten, Atemübungen, Bewegung, Dehnen und Stimme die Muskulatur entspannt, wird auch unsere Haltung gelöster – das lässt uns präsent sein; im jetzt sein.

Durch diese Aufmerksamkeit kann der rastlose Geist sanfter werden, die Öffnung zum inneren Kern, dem CORE wird möglich. Auf diese Weise „entschleunigt“ findet sich wieder Kontakt zu unserer Seelentiefe in Stille. Die Präsenz im Körper wird wieder als Raum erlebt, in dem wir „zu Hause sind“.

Der „ Raum der Stille“ bietet dazu Anleitung und Vertiefung. Wir beginnen mit angeleiteten Körperbewegungen und anschließendem
Innehalten zu unterschiedlichen Themen aus den Lesungen von Eva Pierrakos: aus ihrem Buch „Der Pfad der Wandlung“.

Psychotherapeutische Abendgruppe

Mittwochs, 18:30 Uhr, 14 tägig

Die Erfahrung in der Gruppe bietet die Möglichkeit, dass sich Menschen mit ähnlichen Lebenssituationen gegenseitig unterstützen, austauschen, liebevoll konfrontieren und im sozialen Miteinader neue Erfahrungen machen. Die Gruppe trägt und begleitet und lässt jeden Teilnehmer den Anderen wie ein Spiegelbild erleben. Dies hilft, klarer seine eignen Schatten zu erkennen und stärkt die individuellen Fähigkeiten. Gruppe ist ein schützender Raum, der in der vertrauten Umgebung Mut macht, sich auf tiefere Prozesse einzulassen, um alte Muster zu lösen.

Hier sind noch 2 Plätze frei!

Core Energetics Convention 2018

Die europäischen und internationalen Core Energetics Institute stehen in ständigem Kontakt und kollegialem Austausch miteinander.

Die nächste internationale Convention für alle Core Energetics-Studenten, Therapeuten, Trainer und Direktoren findet vom 29. August bis 2. September 2018 in Holland statt:

What’s next? This question will guide the 2018 World Wide Core Convention in Holland. What does tomorrow look like? What is challenging us? You, as a core-energetics student, therapist, teacher or director are part of the answers to this question.

Mehr dazu unter Netherlands Institute of Core Energetics (NICE).

Um telefonische Anmeldung oder Nachricht per E-mail wird gebeten. Für weitere aktuelle Termine und nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

„The love force is the substance and movement of everything“

John Pierrakos

Über mich

Die ersten Ausbildungen in sozialpädagogischen Feldern prägten meinen Wunsch und meine Begeisterung weiter zu lernen und zu entdecken, was uns wirklich frei sein lässt, was uns zu unserm Selbst führt und wie wir mit all den Erfahrungen reifen und in Liebe sein können.

  • Dipl. Sozialpädagogin
  • Heilpraktikerin
  • Psychotherapeutin in eigener Praxis seit 1991
  • Ausbildung in Körperpsychotherapie bei John Pierrakos (Begründer der Core-Energetics)
  • Mitbegründerin des Istituto Italiano di Core Energetica
  • Lehrtherapeutin und Trainerin an den internationalen Core Energetics Instituten
  • Supervisorin (Ausbildung am Gestalt Institut Frankfurt)
  • Direktorin des Core Energetics Institut Berlin

Neben der Praxis für Einzel-, Paar- und Gruppenpsychotherapie, bin ich mit Leib und Seele als Leiterin der Ausbildungskurse tätig.

Kontakt

Ihre Daten werden gemäß dem Datenschutzgesetz behandelt und somit nicht an Dritte weitergegeben!

14 + 7 =

Sie interessieren sich für:

  • Psychotherapie
  • Beratung
  • Supervision
  • Ausbildung

dann wenden Sie sich bitte zur Auskunft und Anmeldung an

Core Energetics® Berlin
Institut für Körperpsychotherapie
Hedwig Geimer-Lorusso
Damaschkestraße 25
10711 Berlin
Telefon 030 31803389
institut-info@core-energetics.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Hedwig Geimer-Lorusso
Core Energetics Berlin, Institut für Körperpsychotherapie (EABP)
Damaschkestraße 25
10711 Berlin
Telefon: +49 (0)30 31803389
E-Mail: institut-info@core-energetics.de

Aufsichtsbehörde:
Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin (LAGeSo)
Turmstr. 21, Haus A
10559 Berlin
https://www.berlin.de/lageso

Berufsbezeichnung: Heilpraktiker
Berufsverband: Bund Deutscher Heilpraktiker e.V. (BDH)
Mitgliedsnummer Berufsverband: 103492
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Heilpraktikergesetz
Regelungen einsehbar unter:
https://www.bdh-online.de/presse/heilpraktikerberuf

Tag der amtsärztlichen Überprüfung: 16.12.1991
Behördliche Erlaubnis durch Gesundheitsamt in:
Bezirksamt Berlin/Wilmersdorf
Akademischer Grad: Diplom Sozialpädagogin
Behörde, die den akademischen Grad erteilt hat:
Regierungspräsident Köln

Webdesign, Umsetzung:
Julia Welke-Design
Visuelle Kommunikation

Bildnachweise:
©Barbara Schnabel (Praxisfotos)
©Barbara Schnabel (Portraitfoto)
©Hedwig Geimer-Lorusso (Foto Quelle)

Fotos und Grafiken externer Anbieter:
©iStock by Getty Images, Foto: DKart (540610838)
©iStock by Getty Images, Illustration: HelenaT (13510731_bearbeitet)
©iStock by Getty Images, Foto: Debbie Bishop (47893220)
©iStock by Getty Images, Foto: R-J-Seymour (17711962)
©iStock by Getty Images, Foto: B&M Noskowski (12530074)
©iStock by Getty Images, Foto: HAKINMHAN (641523152)
©iStock by Getty Images, Foto: daizuoxin (62771190)

Quelle: e-recht24.de

Disclaimer

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: e-recht24.de

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Core Energetics Berlin
Institut für Körperpsychotherapie (EABP)
Hedwig Geimer-Lorusso
Damaschkestraße 25
10711 Berlin
Telefon: 030 31803389
E-Mail: institut-info@core-energetics.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Quelle: e-recht24.de